BasiCColor Print

 

 

Profi Profilierungssoftware für den RGB- und CMYK-Druck

Ob Tintenstrahldrucker, digitale Druckmaschine oder Proof-RIP. Mit basICColor print erhalten Sie die Profilierungs-Komplettlösung für alle RGB- und CMYK-Drucksysteme. Bei CMYK-Systemen können Sie die Farbseparationsparameter der intelligenten Automatik anvertrauen, aus einer umfangreichen Liste von Profilierungsvoreinstellungen wählen oder diese aus einer Vielzahl an Parametern selbst bestimmen. Mit basICColor print 3 erhalten Sie eine Profilierungssoftware, die selbst alle Ansprüche von Farbprofis zur Erstellung von ICC-Ausgabeprofilen erfüllt!

Detaillierte Konfiguration

basICColor print 3 bietet umfangreiche Möglichkeiten zur Einstellung der Farbseparation, Anpassung an verschiedene Druckverfahren und die bisher einzigartige Möglichkeit das Verhalten des perzeptiven Rendering Intents zu definieren.

Batchverarbeitung

Egal ob Sie aus einem Messdatensatz mehrere Profilvarianten erstellen möchten oder eine Vielzahl von Profilen nacheinander erstellen müssen. Durch die Batchfunktion von basICColor print 3 ist dies in kürzester Zeit erledigt.

Multi-Target-Profilierung

Kombinieren Sie unterschiedliche Profilierungs-Targets zu einem ‚großen‘ Target, um die Profilierungsqualität des zu erstellenden ICC-Profils zu erhöhen. Dazu wählen Sie einfach mehrere Messdatensätze aus, aus denen dann das ICC-Profil erstellt wird.

Funktionsumfang

  • Einfachste Bedienung durch Voreinstellungen und Drag-and-Drop
  • Batch- und Multi-Target-Profilierung
  • Erstellt CMYK-, RGB- und Graustufenprofile
  • Erstellt wahlweise v2 oder v4 ICC-Profile
  • Erkennt wahlweise automatisch die richtige Kanalbegrenzung und den richtigen Gesamtfarbauftrag
  • Stufenlos einstellbare Gamut Kompression
  • Stufenlos einstellbare Korrektur für optische Aufheller
  • Legt die ICC-Profile automatisch entweder in den Systemordner oder in einen frei definierbaren Ordner (z.B. RIP)
  • Unterstützt alle Messdateien nach ISO-Standard

Lieferumfang

  • basICColor print 3 Programm für Mac und PC
  • basICColor catch – Software zum Messen von Profilierungstargets
  • basICColor DVD in attraktiver, silberner basICColor Metallhülle
  • oder Download von der basICColor Website
  • TAN zur Online Freischaltung der Software (24/7)
  • Optional: USB-Dongle
  • Kostenloser technischer Support

Systemvoraussetzungen

Windows:

 

  • Windows XP SP2, Windows 7, 8 (32- und 64-Bit)
  • Intel® Pentium 4-Prozessor
  • Min. 512MB RAM, min. 100MB freien Festplatten-Speicherplatz
  • Grafikkarte mit mind. 1024×768 Pixel und 24-Bit Farbtiefe
  • Optional: basICColor catch
  • Optional: Spektralfotometer

Macintosh:

 

  • Mac OS X 10.4.11 (PPC), Mac OS X 10.5.6 (Intel)
  • PowerPC® G4-Prozessor, Intel® Core-Duo-Prozessor
  • Min. 512MB RAM, min. 100MB freien Festplatten-Speicherplatz
  • Grafikkarte mit mind. 1024×768 Pixel und 24-Bit Farbtiefe
  • Optional: basICColor catch
  • Optional: Spektralfotometer