Mac Pro

Der Mac Pro verfügt über Xeon-Prozessoren mit – je nach Ausstattungsvariante – bis zu 28 Kernen und 64-PCI-Express-Lanes. Der Speicher bietet 1,5 Terabyte Platz. Die Grafikeinheit des Computers ermöglicht die Darstellung von 8K- und 3D-Inhalten. Es handelt sich bei der Basisvariante um eine Radeon Pro 580 X. Die steckt im sogenannten Mac Pro Expansion Module (MPX), einer lüfterlosen Einheit für Grafikkarten. Diese bestücken Sie auf Wunsch mit bis zu zwei AMD-Grafikkarten – und zwei MPX lassen sich koppeln, um die Leitung zu verdoppeln! In der stärksten Ausführung des Rechners arbeiten zwei Radeon Pro Vega II Duo. Die schaffen bis zu 56 Teraflops Grafikleistung und besitzen bis zu 128 Gigabyte Videospeicher.

Konfiguriere von einem 8-Core bis zu einem 28-Core Intel Xeon W Prozessor.

 

8-Core

3,5 GHz Intel Xeon W

8 Kerne, 16 Threads

Turbo Boost bis zu 4,0 GHz

24,5 MB Cache

Unterstützt 2666 MHz Arbeits­speicher

12‑Core

3,3 GHz Intel Xeon W

12 Kerne, 24 Threads

Turbo Boost bis zu 4,4 GHz

31,25 MB Cache

Unterstützt 2933 MHz Arbeits­speicher

16‑Core

3,2 GHz Intel Xeon W

16 Kerne, 32 Threads

Turbo Boost bis zu 4,4 GHz

38 MB Cache

Unterstützt 2933 MHz Arbeits­speicher

24‑Core

2,7 GHz Intel Xeon W

24 Kerne, 48 Threads

Turbo Boost bis zu 4,4 GHz

57 MB Cache

Unterstützt 2933 MHz Arbeits­speicher

28‑Core

2,5 GHz Intel Xeon W

28 Kerne, 56 Threads

Turbo Boost bis zu 4,4 GHz

66,5 MB Cache

Unterstützt 2933 MHz Arbeits­speicher

Konfiguriere bis zu 1,5 TB DDR4 ECC Arbeitsspeicher in 12 frei zugänglichen DIMM Steckplätzen.


32 GB
Vier 8 GB DIMMs


48 GB
Sechs 8 GB DIMMs


96 GB
Sechs 16 GB DIMMs


192 GB
Sechs 32 GB DIMMs


384 GB

Sechs 64 GB DIMMs


768 GB 
Sechs 128 GB DIMMs 

oder 
zwölf 64 GB DIMMs


1,5 TB
Zwölf 128 GB DIMMs 
Erfordert einen
24-Core oder
28-Core Prozessor. 

Der 8-Core Prozessor nutzt Arbeitsspeicher mit 2666 MHz.

Die 12-Core bis 28-Core Prozessoren nutzen Arbeitsspeicher mit 2933 MHz.

AMD Radeon Pro 580X

36 Recheneinheiten, 2304 Stream­prozessoren

8 GB GDDR5 Grafikspeicher

Bis zu 5,6 TeraFLOPS einfache Präzision

Zwei HDMI 2.0 Anschlüsse auf der Karte

Vier DisplayPort Verbindungen, die zum System führen, um interne Thunderbolt 3 Anschlüsse zu unterstützen

Unterstützung für bis zu sechs 4K Displays, zwei 5K Displays oder zwei Pro Display XDR

Das halbhohe MPX Modul passt in einen MPX Steckplatz und ermöglicht den PCIe Steckplatz 2 für zusätzliche Erweiterungen

AMD Radeon Pro Vega II

64 Recheneinheiten, 4096 Stream­prozessoren

32 GB HBM2 Grafikspeicher mit 1 TB/s Speicher­bandbreite

Bis zu 14,2 TeraFLOPS einfache Präzision oder 28,4 TeraFLOPS halbgenaue Präzision

Die Infinity Fabric Link Verbindung ermöglicht den Anschluss von zwei Vega II GPUs mit bis zu 84 GB/s

Vier Thunderbolt 3 Anschlüsse und ein HDMI 2.0 Anschluss auf der Karte

Zwei DisplayPort Verbindungen, die zum System führen, um interne Thunderbolt 3 Anschlüsse zu unterstützen

Unterstützung für bis zu sechs 4K Displays, drei 5K Displays oder zwei Pro Display XDR

Das MPX Modul in voller Höhe belegt einen MPX Steckplatz und verbraucht zusätzliche Leistung und PCIe Bandbreite

AMD Radeon Pro Vega II Duo

Zwei Vega II GPUs mit je 64 Rechen­einheiten und 4096 Stream­prozessoren

64 GB HBM2 Grafikspeicher (32 GB pro GPU), jeweils mit 1 TB/s Speicher­bandbreite

Bis zu 28,4 TeraFLOPS einfache Präzision oder 56,8 TeraFLOPS halbgenaue Präzision

Die On‑Board Infinity Fabric Link Verbindung verbindet die beiden Vega II GPUs mit bis zu 84 GB/s

Vier Thunderbolt 3 Anschlüsse und ein HDMI 2.0 Anschluss auf der Karte

Vier DisplayPort Verbindungen, die zum System führen, um interne Thunderbolt 3 Anschlüsse zu unterstützen

Unterstützung für bis zu acht 4K Displays, vier 5K Displays oder vier Pro Display XDR

Das MPX Modul in voller Höhe belegt einen MPX Steckplatz und verbraucht zusätzliche Leistung und PCIe Bandbreite

Maximale kontinuierliche Leistungsaufnahme:
1280 W bei 108 bis 125 V 

oder 220 bis 240 V

1180 W bei 100 bis 107 V

Acht PCI Express Erweiterungsslots

 

Zwei MPX Module oder bis zu vier PCI Express Karten­steckplätze

Jeder MPX Steckplatz liefert:
x16 gen 3 Bandbreite für Grafiken
x8 gen 3 Bandbreite für Thunderbolt
DisplayPort Video Routing
Bis zu 500 W Leistung für ein MPX Modul
Alternativ unterstützt jeder MPX Steckplatz:
Einen x16 gen 3 Steckplatz in voller Länge und doppelter Breite und einen x8 gen 3 Steckplatz in voller Länge und doppelter Breite (MPX Steckplatz 1)

Oder zwei x16 gen 3 Steckplätze in voller Länge und doppelter Breite (MPX Steckplatz 2)

Bis zu 300 W Zusatzleistung über zwei 8‑polige Anschlüsse

 

Drei PCI Express gen 3 Steckplätze in voller Länge
Ein x16 Steckplatz, zwei x8 Steckplätze

75 W Zusatzleistung verfügbar

 

Ein x4 PCI Express gen 3 Steckplatz in halber Länge mit installierter Apple I/O Karte

Inhalt umschalten
Speicherplatz Konfiguriere bis zu 4 TB SSD Speicher1 256 GB SSD Ein 256 GB Modul 1 TB SSD Zwei 512 GB Module 2 TB SSD Zwei 1 TB Module 4 TB SSD Zwei 2 TB Module Bis zu 2,6 GB/s sequenzielle Lese­geschwindigkeit und 2,7 GB/s sequenzielle Schreib­geschwindigkeit. Durch Apple T2 Security Chip verschlüsselter Speicher.

 

Prozessor

 

Konfiguriere von einem 8‑Core bis zu einem 28‑Core Intel Xeon W Prozessor

8-Core

3,5 GHz Intel Xeon W

8 Kerne, 16 Threads

Turbo Boost bis zu 4,0 GHz

24,5 MB Cache

Unterstützt 2666 MHz Arbeits­speicher

12‑Core

3,3 GHz Intel Xeon W

12 Kerne, 24 Threads

Turbo Boost bis zu 4,4 GHz

31,25 MB Cache

Unterstützt 2933 MHz Arbeits­speicher

16‑Core

3,2 GHz Intel Xeon W

16 Kerne, 32 Threads

Turbo Boost bis zu 4,4 GHz

38 MB Cache

Unterstützt 2933 MHz Arbeits­speicher

24‑Core

2,7 GHz Intel Xeon W

24 Kerne, 48 Threads

Turbo Boost bis zu 4,4 GHz

57 MB Cache

Unterstützt 2933 MHz Arbeits­speicher

28‑Core

2,5 GHz Intel Xeon W

28 Kerne, 56 Threads

Turbo Boost bis zu 4,4 GHz

66,5 MB Cache

Unterstützt 2933 MHz Arbeits­speicher

 

 

Arbeits­speicher

 

Konfiguriere bis zu 1,5 TB DDR4 ECC Arbeits­speicher in 12 frei zugäng­lichen DIMM Steckplätzen

32 GB

Vier 8 GB DIMMs

48 GB

Sechs 8 GB DIMMs

96 GB

Sechs 16 GB DIMMs

192 GB

Sechs 32 GB DIMMs

384 GB

Sechs 64 GB DIMMs

768 GB

Sechs 128 GB DIMMs oder zwölf 64 GB DIMMs

1,5 TB

Zwölf 128 GB DIMMs

Erfordert einen 24‑Core oder 28‑Core Prozessor.

Der 8‑Core Prozessor nutzt Arbeits­speicher mit 2666 MHz.

Die 12‑Core bis 28‑Core Prozessoren nutzen Arbeits­speicher mit 2933 MHz.

Grafik

 

Konfiguriere zwei MPX Module mit bis zu vier GPUs

AMD Radeon Pro 580X

36 Recheneinheiten, 2304 Stream­prozessoren

8 GB GDDR5 Grafikspeicher

Bis zu 5,6 TeraFLOPS einfache Präzision

Zwei HDMI 2.0 Anschlüsse auf der Karte

Vier DisplayPort Verbindungen, die zum System führen, um interne Thunderbolt 3 Anschlüsse zu unterstützen

Unterstützung für bis zu sechs 4K Displays, zwei 5K Displays oder zwei Pro Display XDR

Das halbhohe MPX Modul passt in einen MPX Steckplatz und ermöglicht den PCIe Steckplatz 2 für zusätzliche Erweiterungen

AMD Radeon Pro Vega II

64 Recheneinheiten, 4096 Stream­prozessoren

32 GB HBM2 Grafikspeicher mit 1 TB/s Speicher­bandbreite

Bis zu 14,2 TeraFLOPS einfache Präzision oder 28,4 TeraFLOPS halbgenaue Präzision

Die Infinity Fabric Link Verbindung ermöglicht den Anschluss von zwei Vega II GPUs mit bis zu 84 GB/s

Vier Thunderbolt 3 Anschlüsse und ein HDMI 2.0 Anschluss auf der Karte

Zwei DisplayPort Verbindungen, die zum System führen, um interne Thunderbolt 3 Anschlüsse zu unterstützen

Unterstützung für bis zu sechs 4K Displays, drei 5K Displays oder zwei Pro Display XDR

Das MPX Modul in voller Höhe belegt einen MPX Steckplatz und verbraucht zusätzliche Leistung und PCIe Bandbreite

AMD Radeon Pro Vega II Duo

Zwei Vega II GPUs mit je 64 Rechen­einheiten und 4096 Stream­prozessoren

64 GB HBM2 Grafikspeicher (32 GB pro GPU), jeweils mit 1 TB/s Speicher­bandbreite

Bis zu 28,4 TeraFLOPS einfache Präzision oder 56,8 TeraFLOPS halbgenaue Präzision

Die On‑Board Infinity Fabric Link Verbindung verbindet die beiden Vega II GPUs mit bis zu 84 GB/s

Vier Thunderbolt 3 Anschlüsse und ein HDMI 2.0 Anschluss auf der Karte

Vier DisplayPort Verbindungen, die zum System führen, um interne Thunderbolt 3 Anschlüsse zu unterstützen

Unterstützung für bis zu acht 4K Displays, vier 5K Displays oder vier Pro Display XDR

Das MPX Modul in voller Höhe belegt einen MPX Steckplatz und verbraucht zusätzliche Leistung und PCIe Bandbreite

Strom­versorgung

 


1,4 Kilowatt

Maximale kontinuierliche Leistungsaufnahme:

1280 W bei 108 bis 125 V oder 220 bis 240 V

1180 W bei 100 bis 107 V

Erweiterungs­slots

 

Acht PCI Express Erweiterungsslots

Zwei MPX Module oder bis zu vier PCI Express Karten­steckplätze

Jeder MPX Steckplatz liefert:

x16 gen 3 Bandbreite für Grafiken

x8 gen 3 Bandbreite für Thunderbolt

DisplayPort Video Routing

Bis zu 500 W Leistung für ein MPX Modul

Alternativ unterstützt jeder MPX Steckplatz:

Einen x16 gen 3 Steckplatz in voller Länge und doppelter Breite und einen x8 gen 3 Steckplatz in voller Länge und doppelter Breite (MPX Steckplatz 1)

Oder zwei x16 gen 3 Steckplätze in voller Länge und doppelter Breite (MPX Steckplatz 2)

Bis zu 300 W Zusatzleistung über zwei 8‑polige Anschlüsse

Drei PCI Express gen 3 Steckplätze in voller Länge

Ein x16 Steckplatz, zwei x8 Steckplätze

75 W Zusatzleistung verfügbar

Ein x4 PCI Express gen 3 Steckplatz in halber Länge mit installierter Apple I/O Karte

Afterburner

 

ProRes und ProRes RAW Beschleunigerkarte

 

PCI Express x16 Karte

Beschleunigt ProRes und ProRes RAW Codecs in Final Cut Pro X, QuickTime Player X und unterstützten Apps von anderen Anbietern

Unterstützt die Wiedergabe von bis zu drei 8K ProRes RAW Streams oder zwölf 4K ProRes RAW Streams

Speicherplatz

 

Konfiguriere bis zu 4 TB SSD Speicher1

256 GB SSD

Ein 256 GB Modul

1 TB SSD

Zwei 512 GB Module

2 TB SSD

Zwei 1 TB Module

4 TB SSD

Zwei 2 TB Module

Bis zu 2,6 GB/s sequenzielle Lese­geschwindigkeit und 2,7 GB/s sequenzielle Schreib­geschwindigkeit.

Durch Apple T2 Security Chip verschlüsselter Speicher.

Eingänge/Ausgänge

 

 

I/O Karte installiert im halblangen x4 PCI Express Steckplatz mit:

Zwei USB 3 Anschlüssen

Unterstützung für USB‑A (bis zu 5 Gbit/s)

Zwei Thunderbolt 3 Anschlüssen

Unterstützung für Thunderbolt 3 (bis zu 40 Gbit/s)

Unterstützung für USB‑C (bis zu 10 Gbit/s)

Unterstützung für DisplayPort

Zwei 10 Gbit Ethernet Anschlüsse:

Unterstützung für 10 Gbit Ethernet Performance über Kupferkabel

Unterstützung für Nbase‑T Standard: 1 Gbit, 2,5 Gbit, 5 Gbit und 10 Gbit Ethernet Verbindungs­geschwindigkeiten mit RJ‑45 Anschlüssen

Zusätzliche Verbindungen 

 

Zwei Thunderbolt 3 Anschlüsse oben auf dem Verschluss des Towers

Unterstützung für Thunderbolt 3 (bis zu 40 Gbit/s)

Unterstützung für USB‑C (bis zu 10 Gbit/s)

Unterstützung für DisplayPort

 
 
 

Audio 

 

Integrierter Laut­sprecher

3,5 mm Kopfhörer­anschluss mit Headset Unterstützung

 
 
 

Eingabegeräte 

 

Magic Keyboard mit Ziffernblock (Silber und Schwarz)

Magic Mouse 2 (Silber und Schwarz)

Optional Magic Trackpad 2 (Silber und Schwarz) 

 
 

Drahtlose Technologien 

 

WLAN

802.11ac WLAN

Kompatibel mit IEEE 802.11a/b/g/n 

 

          Bluetooth

          Bluetooth 5.0