basICColor Devil 4

 

 

 

 

basICColor DeviL 4

High-End ICC DeviceLink Erstellung und Editierung

ICC-DeviceLink-Profile erfreuen sich zunehmender Beliebtheit – mit gutem Grund! Farbraumtransformationen über ICC-DeviceLink-Profile erfolgen mit einer Präzision, die sonst nur teure proprietäre Lösungen bieten. Die Einsatzzwecke für ICC-DeviceLinks reichen von der Erstellung qualitativ höchstwertiger Proofs über die Umrechnung zwischen verschiedenen Druckverfahren unter Beibehalten des Schwarzkanals bis zur Einsparung von Druckfarbe durch Neuberechnung des Farbaufbaus.

basICColor DeviL erzeugt auf einfache Weise ICC-DeviceLink-Profile in bzw. zwischen den Farbräumen CMYK, RGB und Graustufen. Mit basICColor DeviL lassen sich Separationen von RGB nach CMYK in bisher ungeahnter Qualität ausführen, da ICC-DeviceLink-Profile mit dynamischer Farbraumkompression erzeugt werden können.

Hochkarätige ICC-DeviceLink-Profile

Durch die neusten Algorithmen werden perfekt funktionierende ICC-DeviceLinks zum Einsparen von Farbe, Umseparieren von Druckdaten oder Normalisieren eingehender Daten erstellt.

ICC-DeviceLink Editierung

Die erstellten ICC-DeviceLink Profile können z.B. über Adobe Photoshop mit allen bekannten Werkzeugen feingetuned und optimiert werden. Dadurch hat man sofort die visuelle Kontrolle der durchgeführten Korrektur und erlebt keine Überraschungen.

„InkSave”

Reduzierung der Buntfarben durch einen optimierten Schwarzaufbau ohne Qualitätsverlust ermöglicht die Einsparung von Druckfarbe, aber auch eine Reduzierung der Makulatur oder eine schnellere Möglichkeit der Weiterverarbeitung.

Funktionen Lieferumfang Systemvoraussetzungen Module und Bundles

Funktionsumfang

  • Erstellung von ICC-DeviceLink-Profilen aus CMYK-, RGB- und Graustufen-ICC-Profilen
  • Editierung über ein Bildbearbeitungsprogramm (z.B. Adobe Photoshop) von bestehenden ICC-DeviceLink-Profilen oder Speicherung gewünschter Farbkorrekturen und Farbkonvertierungen in einem ICC-DeviceLink-Profil
  • Einfachste Bedienung durch Voreinstellungen
  • Gezielte Einstellung des Farbaufbaus / Erhalten von reinen Farben, Duplex und Triplex / Schwarzerhalt, einfarbig aufgebautes Grau
  • Tiefenkompensierung im ICC-DeviceLink-Profil / Dynamische Komprimierung zwischen Quell- und Zielprofil
  • Umrechnen von TIFF-Dateien über ICC-DeviceLink-Profile zum Test der Profilqualität oder -editierung

Preis: € 2.990,00 * zzgl. MwSt UVP, Wartung p.a. € 324,- zzgl. MwSt., UVP

Datenblatt

Download WIN

Download MAC